1/2

QUARTIERSPLATZ SCHELMENÄCKER, Leinfelden-Echterdingen

Bauzeit I 2022-2023

QUARTIERSPLATZ:

Der neue Quartiersplatz an der Haltestelle „Neuer Markt“ ist Eingang und Treffpunkt für das neue Stadtquartier Schelmenäcker in Leinfelden-Echterdingen. Entsprechend der zahlreichen Nutzungsanforderungen wird der Platz differenziert gestaltet und bietet Raum für ein breites Nutzerspektrum. Die offene Platzfläche aus hochwertigem „Granitparkett“ ermöglicht eine vielfältige Bespielung durch Märkte, Gastronomie, Veranstaltungen und Feste, wie das Filderkrautfest.  Ein Fontänenfeld akzentuiert und kühlt die Platzfläche im Sommer und lädt zum interaktiven Spiel ein. Dicht bepflanzte grüne Inseln rahmen den Platz und schaffen eine geschützte ruhige Atmosphäre, trotz der Nähe zu den Bahngleisen und der Haltestelle. Aufkantungen an den Rändern der grünen Inseln bilden vielfältige Sitz- und Liegemöglichkeiten im lichten Schatten der Gehölze und schaffen so einen attraktiven ruhigen Ort für Aufenthalt, Begegnung und Kommunikation. Die aus Stahl und Holz gefertigten Sitzskulpturen werden nachts illuminiert und ermöglichen auch in den Abendstunden eine angenehme Atmosphäre. Im Herbst wird der Platz durch die auffallend rote Färbung der Laubgehölze akzentuiert. Bestandsgehölze wie der Spitzahorn werden durch andere heimische Arten wie die Esche ergänzt und zu einem artenreichen schmuckvollen Gehölzsaum arrangiert.